Isolde Sternitzky: Trachten im Vogtland. Forschung und Erneuerung


Auch im Vogtland trug die Landbevölkerung eine typische Tracht. Isolde Sternitzky forscht seit mehr als 20 Jahren zu dieser vogtländischen Trachtenvariante, die den Trachten der Nachbarregionen in vielem ähnelt. Dabei konnte sie eine Vielzahl an originalen Kleidungsbestandteilen sichten und bewerten, Beschreibungen einordnen und Dokumente analysieren.

In ihrem Vortrag berichtet sie kurzweilig und mit vielen Bild- und Objektbeispielen über die Entwicklung und Verbreitung der Tracht, die typischen Bestandteile und besondere Details dieser Kleidung.



Isolde Sternitzky: Trachten im Vogtland. Forschung und Erneuerung

Mittwoch, den 20.06.2018

Beginn: 18:30 Uhr

Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst
Rohrbacher Straße 4
08258 / Landwüst

 Veranstaltungstermin für ihren Handy-Kalender  Termin als QR-Code

Tickets bestellen!

Telefonische Bestellungen können Sie unter der Telefonnummer 037422 / 2136 aufgeben.


weitere Vorverkaufsstellen

Vogtländisches Freilichtmuseum Landwüst
Rohrbacher Straße 4
08258 / Markneukirchen


zurück